Junge Leute

Junge Leute-Single

„School’s out forever“,…

…sang schon Alice Cooper 1972 und freute sich auf ihre Zukunft. Mit dem Schulabschluss gewinnen junge Leute die Freiheit, selbst über ihren weiteren Ausbildungsweg zu entscheiden: Nach der Schule werden sie Auszubildende oder Studierende und absolvieren davor oder währenddessen vielleicht noch einen Auslandsaufenthalt. Dabei stehen Schüler und ihre Eltern vor der Frage, welcher Versicherungsschutz benötigt wird, sobald sie ihren eigenen Weg gehen. Wir helfen dabei, Orientierung zu gewinnen.

Eine Übersicht

  • Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU-Schutz oder BUZ ) wird notwendig, wenn eine Person aus einem Grund keinen Beruf mehr ausführen kann. Sie ist auch für junge Menschen günstig und tragbar.
  • Die private Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung wird erst erforderlich, wenn der erste Lohn oder das erste Gehalt verdient ist. Bis dahin sind Kinder über Ihre Eltern mit versichert.
  • Die Hausratsversicherung sichert das Eigentum (z.B. Möbel) einer Person ab. Wenn ein Kind aufgrund des Studiums oder der Ausbildung den Wohnsitz verlegt, wird sein Hausrat über die Eltern mitversichert – sofern es sich um einen Zweitwohnsitz handelt.
  • Die Unfall-Versicherung, die Eltern oft für ihr Kind abschließen, kann von ihnen weitergetragen werden. Sie lässt sich allerdings auch auf das Kind selbst übertragen.

Nach Abschluss der Ausbildung sollten junge Leute den Rat eines geeigneten Versorgungsexperten einholen. Eine individuelle, ganzheitliche Beratung hilft dabei, eine Entscheidung über existenzielle Risiken zu treffen. Auch jetzt – für den Zeitpunkt nach dem Schulabschluss – beraten wir Schüler und Eltern gerne.

Dies könnte Sie auch interessieren

Berufsunfähigkeitsversicherung absichern in Oldenburg

Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Leute

Unser heutiges Thema Berufsunfähigkeitsversicherung, richtet…
Reinigungskraft - Minijobber

Minijobber - abschlagsfreie Rente?

Das Einkommen eines Minijobbers ist oft für Alleinerziehende…
Reinigungskraft - Minijobber

Jeder fuenfte Deutsche ist von Armut bedroht

Dramatische Zahlen nicht nur in Deutschland - der EU-Durchschnitt…