Zahnzusatzversicherung

Wir 50 Plus - Zahnzusatz VersicherungWer geht schon gern zum Zahnarzt? 

Eine Zahnzusatz-Versicherung unterstützt Sie finanziell bei kostspieligen Zahnarztbesuchen. Leider ist nicht jeder von Natur aus mit strahlend weißen, gesunden Zähnen gesegnet, sodass die Zahnpflege für für manche Personen durchaus teuer werden kann. Kontrollbesuche sind mindestens einmal im Jahr vorgeschrieben, außerdem will kein Bundesbürger das Bonusheft riskieren – denn die Kosten für den Zahnersatz würden dann noch höher.

Wer schon einmal Zahnersatz erhalten hat, kann bestätigen, dass Zahnersatzleistungen sehr kostspielig sein können. Fast jede gesetzliche Krankenkasse bietet inzwischen zusätzlichen Schutz für den Zahnbereich an. Allerdings gibt es dabei deutliche Leistungsunterschiede.

Leistungen einer privaten Zahnzusatz-Versicherung

Eine weitreichende, private Zusatzversicherung deckt bis zu 80 Prozent der Zahnersatzkosten, einschließlich der Vorleistungen der gesetzlichen Krankenkassen ab. Zum Leistungsspektrum gehören:

  • Implantate
  • Inlays
  • Onlays
  • Prothesen
  • Brücken
  • Kronen
  • Funktionsanalyse

Weitere Inhalte, die gesetzliche Krankenkassen nur bedingt erstatten:

  • Professionelle Zahnreinigung (Zahnprophylaxe)
  • Wurzel- und Paradontosebehandlung
  • Konservierende Zahnbehandlung (plastische Füllungen)
  • Kieferorthopädische Maßnahmen (Aufbisshilfen, Schienen und Zahnspangen)

Sagen Sie uns, was Sie sich wünschen – wir helfen Ihnen dabei, die Kosten zu begrenzen. Ihre Zähne werden es Ihnen danken.

Über das Portal der Concordia-Versicherungen haben Sie die Möglichkeit Ihren Tarif jetzt online zu berechnen!

Dies könnte Sie auch interessieren

Privater Krankenversicherungs Verband warnt vor betruegerischen Anrufen

Wenn ein Krankenversicherer die Prämie erhöht, haben die Privatpatienten…

Pflegezusatzversicherung – Vorsorge für den Pflegefall!

Wenn Menschen zum Pflegefall werden, bedeutet dies auch ein finanzielles…